Artikel

22. Symposium „Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde“ – Vortragsprogramm online!

|   2019-DGM-NL-04

Plenarvorträge, Oral-Poster-Präsentationen, Vorträge, Institutsbesichtigungen, Posterabend, Steetfood-Event und vieles mehr beinhaltet die diesjährige Verbundwerkstoff-Tagung!

Fünf namhafte Persönlichkeiten aus der Wissenschaft sowie der Luftfahrt- und Automobilbranche konnten als Plenarvortragende zum 22. Symposium „Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde“ gewonnen werden. In mehr als 70 Fachvorträge sowie in weiteren 40 Oral-Poster-Präsentationen und 21 Poster wird Ihnen ein umfassender Überblick über die Tagungsthemen der diesjährigen Verbundwerkstoff-Tagung gegeben. Das Vortragsprogramm steht als PDF zum Download sowie als Browsing-Version online zur Verfügung!

Begleitend zur Tagung wird Ihnen die Möglichkeit an zwei Institutsbesichtigungen angeboten.

Erstmalig wird in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Kaiserslautern tagungsbegleitend eine Kinderbetreuung angeboten.

Ein Highlight der Tagung wird der Gesellige Abend als Streetfood-Event am Institut für Verbundwerkstoffe am Donnerstag sein.

Begleitend zur Tagung wird es darüber hinaus eine Fachausstellung geben.

Nehmen Sie sich drei Tage Zeit, um neue Einsichten in die Fragestellungen aus Forschung und Wissenschaft zu Verbundwerkstoffen mit polymerer, metallischer oder keramischer Matrix sowie hybridem Multi-Material-Design zu erhalten. Es wird der Bogen von mikrostrukturellen Grundlagen bis hin zu Anwendungsbeispielen gespannt.

Verpassen Sie nicht das 22. Symposium "Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde" vom 26.-28. Juni 2019 in Kaiserslautern und melden Sie sich über diesen Link an.

Tagungsleiter
Prof. Dr.-Ing. Joachim M. Hausmann
Institut für Verbundwerkstoffe GmbH, Kaiserslautern
Vorsitzender des Programmausschusses

Tagungsbüro
Petra von der Bey
T +49 (0) 69-75306 741
verbund@dgm.de

Tagungshomepage
https://verbund2019.dgm.de

4SMARTS in Darmstadt zum dritten Mal erfolgreich durchgeführt! Das Symposium für Smarte Strukturen und Systeme bleibt beliebt

|   2019-DGM-NL-05

Mit rund 80 Teilnehmern und 4 Firmenausstellern fand die 4SMARTS-Tagung mit ausgewiesener Expertenrunde in Darmstatt statt. Am 22. und 23.Mai 2019...

Weiterlesen

DGM-Fortbildung Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker vom 10.09. - 13.09.2019 in Darmstadt

|   2019-DGM-NL-05

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Mario Säglitz, Hochschule Darmstadt.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung Bruchmechanik: Grundlagen, Prüfmethoden und Anwendungsbeispiele vom 11.09. - 13.09.2019 in Freiberg

|   2019-DGM-NL-05

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. Horst Biermann und Prof. Dr. Lutz Krüger, TU Bergakademie Freiberg.

Weiterlesen

ZUSATZTERMIN! DGM-Fortbildung Maschinelles Lernen - Grundlagen und Anwendungen auf materialwissenschaftliche Beispiele vom 24.09. - 26.09.2019 in Freiberg

|   2019-DGM-NL-05

Auf Grund der hohen Nachfrage findet die Fortbildung „Maschinelles Lernen - Grundlagen und Anwendungen auf materialwissenschaftliche Beispiele“ in...

Weiterlesen

DGM-Fortbildung Schadensuntersuchungen an Aluminium-Bauteilen am 25.09.2019 in Nürnberg

|   2019-DGM-NL-05

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Simon Reichstein, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung Angewandte Elektronenmikroskopie in Materialforschung und Schadensanalytik vom 04.11. - 06.11.2019 in Aachen

|   2019-DGM-NL-05

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. habil. Ulrich Krupp, RWTH Aachen University.

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung Metallpulver: Erzeugen - Charakterisieren - Anwenden vom 14. - 15.03.2019 in Bremen

|   2019-DGM-NL-05

Am 14.-15. März 2019 fand am Leibniz IWT in Bremen zum 4. Mal das Seminar "Metallpulver: Erzeugen - Charakterisieren - Anwenden" statt. Mit 21...

Weiterlesen

Bericht zur Fortbildung Moderne Hochleistungswerkstoffe spanend bearbeiten vom 09. - 10.04.2019 in Dortmund

|   2019-DGM-NL-05

Vor dem Hintergrund aktueller Forderungen nach Ressourcenschonung und Energieeffizienz spielen moderne Werkstoffe wie Titanlegierungen, schwefelarme...

Weiterlesen